News

July – Latest whitepaper update: How will COVID-19 shape used car markets?

Phil Curry | 07 Jul 2020

Über den Autor

Phil Curry

Editor Daily Brief

Phil Curry, Autovista24 Editor, is a seasoned automotive journalist, always keen to seek out and explain the latest industry developments

07 July 2020

In the July edition of Autovista Group’s whitepaper: How will COVID-19 shape used car markets?, we publish updated outlooks for Austria, France, Germany, Spain, Switzerland and the UK.

In an unrivalled pan-European overview, editors from Austria, Belgium, the Czech Republic, Finland, France, Germany, Hungary, Italy, Netherlands, Poland, Portugal, Romania, Slovakia, Slovenia, Spain, Sweden, Switzerland and the UK give their views on how the coronavirus pandemic and resulting market shutdowns are affecting the automotive industry. This month, 12 countries confirm their residual value (RV) outlook, one country reports an improving outlook while five countries are more gloomy –particularly in terms of the length of the economic crisis.

Reporting an improving outlook, France has an incentive scheme to stimulate new and used-car demand for vehicles up to five years old. Less affluent and middle-class buyers are receiving the most financial support from government schemes.

In Germany, there is increased pressure on RVs and an incentive scheme has been announced that substantially lowers transaction prices for all new battery-electric vehicles and plug-in hybrid electric vehicles. There are smaller downward adjustments to the outlooks for Austria and Switzerland.

Spain confirms its outlook for 2020 and 2021 but expects no recovery before 2023 given the gloomy economic outlook and the expected long period of recovery.

The combination of Brexit and the COVID-19 economic crisis means that the UK now has a more negative outlook for used cars. The impact of these political and economic factors will overshadow the pent-up demand that is currently visible and the lack of supply of cars into the market.

The latest version of the whitepaper How will COVID-19 shape used car markets? can be downloaded here.

Artikel die Sie auch interessieren könnten

Webinar On Demand: Der Einfluss von COVID-19 auf Restwerte in Europa 2020-2022

Welche Auswirkungen wird COVID-19 auf die Fahrzeugrestwerte in Europa 2020-2022 haben? Das Webinar vom 07.07.2020 stellen wir Ihnen gerne als Video zur Verfügung: https://vimeo.com/445214216 Wie...

Ja, bitte melden Sie mich für die aktuellsten News & Insights an!

* Pflichtfeld
Ja, ich möchte folgende E-Mails erhalten:
Insights, Umfragen und Veranstaltungen auf dem Automobilmarkt Österreich - Diese werden in regelmäßigen Abständen von der Eurotax Österreich GmbH versandt, auf Deutsch.

In unseren E-Mails verwenden wir Pixel, die uns zeigen, wenn Sie unsere E-Mails öffnen, weiterleiten oder Links anklicken. Dies hilft uns, die Leistung und Wirksamkeit unserer E-Mails zu messen. Wir kombinieren dies mit den Informationen, die Sie bei der Newsletter Anmeldungen angeben haben und Ihren Browsing-Informationen, damit wir unser Marketing besser auf Sie zuschneiden und verbessern sowie Ihre Benutzererfahrung auf unserer Website personalisieren können. Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Zusendung der ausgewählten E-Mails und der Verwendung von Zählpixeln zu. Sie können Ihre Zustimmung zum Erhalt unserer E-Mails und dem Verwenden der Zählpixel jederzeit widerrufen, indem Sie dem Link zum E-Mail-Präferenzzentrum folgen, der in jeder E-Mail enthalten ist, die Sie erhalten. Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten finden Sie in der Eurotax Datenschutzerklärung.